Dr. med. Gernot Lehmann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
Manuelle Medizin (SAMM)


Sprachen

Deutsch, Englisch

Berufserfahrung

2015–2018 Oberarzt in der Klinik für Schmerztherapie in Laufen
2014 Praxisvertretung in einer orthopädischen Praxis in Lörrach
2012–2014 Chefarzt der Rehabilitationsklinik Bad Wurzach
Leitung eines 10 köpfigen Ärzteteams in der Betreuung von 240 Betten
2008–2012 Oberarzt in der Marktgräflerland-Klinik Bad Bellingen
Betreuung von durchschnittlich 30 Patienten, Chefarztvertretung, Hygienebeauftragter Arzt
2006–2008 Oberarzt in der Rheumaklinik Bad Säckingen
2006 Funktionsoberarzt in der Unfallchirurgischen Abteilung des Marienhospitals Vechta

Ausbildung

2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
2005 Facharzt für Orthopädie
2000 Wissenschaftliche Aussprache zur Erlangung des akademischen Titels
"Dr. med." mit dem Prädikat "magna cum laude"
1997–2005 Facharztausbildung in Lehrkrankenhäusern mit unterschiedlichen Operationsschwerpunkten in der Chirurgie und Orthopädie
1994–1997 DFG-Stipendium im Rahmen eines Graduiertenkollegs
Thema: "Mechanismen der Signaltransduktion der Nitroprussid-Natriuminduzierten Gefässdilatation kleiner Arterien der Ratte."  
1994 Abschluss des Medizinstudiums

Mitgliedschaften

MWE e. V. - Dr. Karl-Sell-Ärztseminar Neutrauchburg (MWE) e. V.
SAMM - Schweizerische Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin
DAAO e. V. - Deutsch -Amerikanische Akademie für Osteopathie


01.11.2018
«Eine Schmerztherapie muss Spass machen.»
Mit Dr. med. Gernot Lehmann und Dr. med. Dvorsky hat die Schmerzklinik Basel das Fachgebiet orthopädische Chirugie und Traumatologie des Bewegungsapparates verstärkt. Welche Vorteile hat das Konzept?

Portrait

Akkreditierung

Schmerzklinik Basel

Kontakt

Schmerzklinik Basel
Hirschgässlein 11-15
4010 Basel

T +41 61 295 89 89
F +41 61 295 89 73
info@schmerzklinik.ch

Download vCard