Assistenzärztin/ -arzt Rheumatologie 80% - 100% (Weiterbildungsstelle)

Die Schmerzklinik Basel ist die führende Privatklinik der Schweiz, die auf die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat und den Kopfschmerz spezialisiert ist. Über 30 Ärztinnen und Ärzte sowie rund 70 medizinische Angestellte und administratives Personal kümmern sich mit einem ganzheitlichen, multimodalen und interdisziplinären Ansatz um Menschen, die unter Schmerzen leiden. Dank ihrer Fachkompetenz im Bereich Schmerztherapie kommt der Schmerzklinik im Gesundheitssektor der Region Basel eine tragende Rolle zu.

Das Team Rheumatologie befasst sich speziell mit der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates, sowie mit systemischen Auto-Immunerkrankungen. Wir pflegen einen ganzheitlichen und interdisziplinären Ansatz in der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten.

Ihre Herausforderung

Sie betreuen rheumatologische und anderweitig am Bewegungsapparat erkrankte Patientinnen und Patienten in unserer Klinik mit grossem Patientengut in der City von Basel. Sie arbeiten vorwiegend ambulant, betreuen aber vertretungsweise auch unsere Station mit 15 Betten.

Ihr Profil

Sie sind Ärztin/Arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Rheumatologie. Sie weisen bevorzugt bereits eine zweijährige Weiterbildung in Rheumatologie und gute Kenntnisse der Inneren Medizin auf. Sie schätzen eine gute kollegiale Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Therapeuten verschiedener Fachrichtungen.

Unser Angebot

Wir bieten die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten einer Klinik mit Weiterbildungsberechtigung für Rheumatologie (B-Klinik, 2 Jahre) und/oder Innerer Medizin (6 Monate stationär) sowie SSIPM. Kenntnisse in Infiltrationstechnik und muskuloskelettalem Ultraschall sowie DEXA können bei uns erworben oder vervollständigt werden.

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Berufsgruppe

Ärzte

Arbeitsort

Basel

Eintrittsdatum

per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung

Fragen?

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. med. Barbara Ankli, Leitung Rheumatologie, unter 061 295 88 77 oder per E-Mail: BAnkli@schmerzklinik.ch gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email an:

Schmerzklinik Basel
Human Resources
Hirschgässlein 11-15
4010 Basel-Stadt·
043 268 75 14

hr@schmerzklinik.ch

Es werden nur Bewerbungen beantwortet, die elektronisch eingehen und dem Anforderungsprofil entsprechen. Arbeitsmarkt-Agenturen werden gebeten, auf Bewerbungen zu verzichten.